BGE-Themenwoche der Piratenpartei

Unter dem Motto „Das BGE und die Industrie von morgen“ veranstaltet die Piratenpartei vom 27. Februar bis 6. März 2016 eine Themenwoche zum bedingungslosen Grund­ein­kommen. Mit Veranstaltungen, Infoständen, Flyern, Broschüren und Plakaten will die Partei auf dieses Thema aufmerksam machen.

„Weiterlesen“

Es geht um elementare Fragen: Wie wollen wir in einer hochtechnisierten, durch Automatisierung, Digitalisierung und Roboterisierung bestimmten Welt leben? Welche Auswirkung hat die Industrie von morgen auf unsere Arbeitswelt, unsere Gesellschaft, unsere Sozial- und Wirtschaftspolitik und unsere Werte? Wird es noch genügend Arbeitsplätze für alle geben?

Folgt man der 2013 erschienenen Studie zur „Zukunft der Arbeit“ von Osborne und Frey (Oxford-Paper), dann sind Maschinen künftig nicht nur Begleiter, die die Arbeit einfacher machen, sondern sie ersetzen den Menschen bei vielen praktischen und intellektuellen Leistungen. Die Piratenpartei sieht diese Entwicklung nicht als Bedrohung, sondern als Chance für die Menschheit.

Erkenntnisse, Erfindungen und Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte haben zu der modernen Gesellschaftsform geführt, in der wir heute leben, und waren unabdingbare Voraussetzung für viele gesellschaftlich-kulturelle Errungenschaften, die heute unbestreitbare Grundlagen unserer Zivilisation darstellen. Das bedingungslose Grundeinkommen kann als ein weiterer Schritt in unserer gesellschaftlich-kulturellen Evolution angesehen werden. Es schafft den Freiraum, der notwendig ist, damit die vierte industrielle Revolution alle Menschen zum Vorteil gereicht. Lebenslanges Lernen, neue Tätigkeitsfelder, hohe Flexibilität und Stärkung der eigenen Kreativität sind nur einige Beispiele.

Im Mittelpunkt piratiger Sozialpolitik steht der Mensch mit seiner Würde, seinen Grundbedürfnissen, seinen Entfaltungsmöglichkeiten, seinen wirtschaftlichen und sozialen Potentialen. Das bedingungslose Grundeinkommen soll die Basis darstellen für eine neue, faire und tatsächlich soziale Gesellschaft, die ein Verbund von Menschen in gegenseitiger Verantwortung ist. In dieser zukünftigen Werte- und Tätigkeitsgesellschaft soll jede Form von Arbeit anerkannt und gewürdigt werden. Positiv zu bewertende Errungenschaften unseres Sozialstaates, wie das Rentensystem, sollen angepasst und in ein durch ein Grundeinkommen gekennzeichnetes Sozialsystem integriert werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s